Über uns

Der Verein Spielgruppe Hoigümper wurde 1987 in der Rheinfelder Altstadt gegründet und ist eine Non-Profit Institution, die sich der Entwicklung und Betreuung von Kindern aller Kulturen widmet, in enger Zusammenarbeit mit den Eltern. Der Hoigümper ist ein modernes Lern-Spiel Center und eine Bewegungs-Spielgruppe, wo sich täglich Kinder ab 1 Jahr (Krabbelgruppenalter) bis zum Kirndergarteneintritt in altersgerechten Gruppen mit 2 Leiterinnen zum freien Spielen, Basteln, Tanzen, Singen, Geschichten hören und Experimentieren treffen, oder kurz gesagt, zur sprachlichen und spielerischen frühen Förderung.

Spielgruppen sind konstante, fortlaufende Gruppen und bieten kleinen Kindern und Eltern neue Kontakte und Anregungen in einer erweiterten Begegnungs- und Erfahrungswelt. 

Zwei wichtige Grundsätze in der Spielgruppe lauten: «Hilf mir, es selbst zu tun!» und «Selber schaffen schafft Selbstvertrauen!»